VORTRAG über Baugruppenprozesse

Ökosiedlung in Traismauer, 10.02.2019

Einladung: Ökosiedlung in Traismauer

Personelle Änderungen in der Arbeitsstruktur von LivingSense bedingten eine kleine Pause der Aktivitäten an diesem sozialen Öko-Wohnprojekt. Im neuen Jahr geht es aber mit Zielstrebigkeit und Neuformierung der Baugruppe weiter.
10. Februar ab 14 Uhr ein nachmittägiges Treffen mit „Soziokratin“ Katharina Lechthaler statt, die uns einen spannenden Vortrag über Baugruppenprozesse hält und damit die gemeinschaftliche Arbeit für unser Projekt neu startet.
Ebenfalls dabei ist der bekannte Schweizer Strohhausarchitekt Werner Schmidt, der uns Rede und Antwort zum CO2-neutralen Ökoprojekt Lewaridorf steht.
Natürlich ist auch Mastermind Grundeigentümer und Bio-Bauer Franz Mayer anwesend.
PROGRAMM:
Katharina Lechthaler
- Was es braucht, damit ein Wohnprojekt gelingen kann
- wie gute Strukturenn dazu beitragen können
- Soziokratie - was bedeutet das?
- Und was bedeutet das für das Lewaridorf und LivingSense
Werner Schmidt - Das Projekt Lewaridorf - Konzept und Aufbau

ORT: Feuerwehrhaus – Veranstaltungsraum  Gemeinlebarn (Gemeinde Traismauer), Ortsstraße 10.
DATUM: 10. 02. 2019
ZEIT: 14 Uhr bis längstens 20 Uhr, anschließend Diskussion und Fragen.
Bereits ab 13 Uhr kann das naheliegende Baugrundstück besichtigt werden.
VERBINDLICHE ANMELDUNGEN:  unter der E-Mail-Adresse erbeten: lewaridorfremove_this@aonremove_this.at

Weiterführende Information:
www.bio-lewaridorf.at/
www.livingsense.org/

Anfahrt: von Wien, Krems oder St. Pölten ideal mit dem Zug erreichbar. Ausstieg „Gemeinlebarn“. Sechs Minuten Fußweg zum Feuerwehrhaus. / Mit dem Auto Autobahnabfahrt (S33) Traismauer Nord oder die B43.
Drinks und Snacks stehen bereit.