Verein WILLDAwohnen

sucht Interessent'Innen

für Gemeinschaftsprojekt Wildgarten in Meidling/Liesing

Offen - Wild - Gemeinschaftlich... in Zeiten von Corona

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus hat unseren hektischen Alltag innerhalb weniger Tage vollständig aus den Angeln gehoben. Jagte eben noch ein Termin den anderen, sitzen wir jetzt zuhause und sorgen uns um die Gesundheit uns Nahestehender, unseren Arbeitsplatz und darum, wie unsere Gesellschaft nach Corona aussehen wird.

Unser Plan, dem freien Spiel der (Markt-)Kräfte mit einem gemeinschaftlichen, generationenübergreifenden Wohnprojekt entgegenzutreten, gewinnt vor diesem Hintergrund noch einmal eine ganz andere Dimension. Wir, d.h. der soziokratisch organisierte Verein WILLDAwohnen, sind und bleiben jetzt erst recht ein bunter Haufen von jüngeren und älteren Erwachsenen und Kindern, die im Wildgarten (Wien-Meidling, an der Grenze zu Liesing) gerade vier Häuser mit 19 ganz individuell gestalteten Wohnungen und viel Platz für Gemeinschaft errichten lassen. Großküche, Werkstatt, Co-Working, Food-Coop, Gästewohnung, Sauna und Bibliothek bieten neben diversen Grünanlagen viel Platz für Begegnung und Rückzug, für Kreativität und Kontemplation.

Vielleicht denkst auch Du gerade in diesen Tagen noch einmal anders darüber nach, wie Du längerfristig wohnen möchtest und was für Dich ein qualitätsvolles Zuhause ausmacht? Wir bieten jedenfalls regelmäßig virtuelle Infoabende und individuelle Beratung über Telefon oder Skype an und freuen uns über Dein Interesse an WILLDAwohnen. Wir haben in den letzten Tagen und Wochen schon erleben dürfen, wie man sich auch im virtuellen Raum wunderbar kennenlernen, Fragen austauschen und Dinge besprechen und entscheiden kann.

Besuche einfach unsere Website (www.willdawohnen.at) und schreibt ein Mail an halloremove_this@willdawohnenremove_this.at.